HighConCup Leipzig 2021
andere Zeiten - andere  Arbeitsmethoden/ Frischeküche im Zeichen der Zeit
 

Ausschreibung


Ausschreibung HighConCup 2021
HIGHCONCUP 2021 HP.pdf (871.4KB)
Ausschreibung HighConCup 2021
HIGHCONCUP 2021 HP.pdf (871.4KB)

 

Bewerbung
Diese Unterlagen bitte ausfüllen, mit Fotos versehen und per mail zusenden!
Bewerbung HighConCup 2021_1.doc (191KB)
Bewerbung
Diese Unterlagen bitte ausfüllen, mit Fotos versehen und per mail zusenden!
Bewerbung HighConCup 2021_1.doc (191KB)


Aufgabenstellung 

Erstellen Sie ein Menü, welches unter folgenden Voraussetzungen und Nutzung nachfolgender Technik zubereitet werden soll:

Tag 1 komplette Vorbereitung/ Garung / Kühlung der Menükomponenten

Tag 2 Anrichten und Finishen/ Regenerieren des Menüs



Menü


3 Gänge

 

Couvert:

Selbst gebackenes Brot/ veganer Aufstrich

Suppe: 

warme Suppe mit knuspriger gefüllter Einlage

Hauptgang:

Rosa Kalbsrücken, 3 verschiedene saisonale Gemüse, Beilage aus passierter Kartoffel

Dessert:

2 Hauptkomponenten warm und kalt serviert



Technik / Arbeitsmaterialien 


Diese Technik MUSS eingesetzt werden und steht zur Verfügung:


Rolandsystemküche

Robo Coupe- Robot Cook

ISI Thermowip

Giesser Messer


Geschirr, pro Team und Gang je 30 Stück


Weitere Technik darf nur nach Rücksprache eingesetzt werden!



Vorausscheid


1. Aufstellen eines Menüs

1.1 Couvert

1.2  Suppe

1.3  Hauptgang

1.4 Dessert

 Erstellung der Dokumentation

 Materialanforderung für 26 Personen als Gesamtaufstellung

Suppe für 50 Personen ( im rückerstattenden EK für die 26 Menü enthalten)

Kalkulation für 6 Personen (pro Person dürfen 12,50 € Netto Einkaufswert nicht überschritten werden)

 Detaillierte Beschreibung der Zubereitung, folgende Komponenten müssen verwendet werden:

Kalbsrücken, 3 saisonale Gemüse, Kartoffel

Alle zusätzlichen Produkte zur Ergänzung dieser Vorgaben eines jeden Ganges sind frei wählbar!

Eine Grundjus für den Hauptgang kann mitgebracht werden.



Bedingungen vom Vorausscheid 

Einsendeschluss 30.09.2021


Auf den Unterlagen dürfen, zwecks neutraler Bewertung keine Angaben zum Team vermerkt sein, es genügt ein Deckblatt.

Es sind beschriftete Farbaufnahmen von jedem Gang des Menüs einzufügen. Das Geschirr wird beim praktischen Teil zur Verfügung gestellt

Die eingereichten Unterlagen müssen sich nach der Gliederung der Punkte 1 und 2 des Vorausscheids richten und alle Seiten fortlaufend nummeriert sein. Alle Ausführungen müssen in deutscher Sprache verfasst sein.  Nur maschinell erstellte Unterlagen, in einem Klemmhefter eingeordnet und in dreifacher Ausführung mit Fotos werden bewertet.

Die Teamaufstellung mit persönlichen Daten der Teammitglieder einmal und in einem extra Klemmhefter

Es werden 4 Mannschaften zum Endausscheid zugelassen, die zwei danach platzierten stehen im Falle eines Ausfalls einer der 4 Endrundenteilnehmer als Reserve zur Verfügung. Die 2 Reservemannschaften erhalten die Plätze 4 und bekommen dazu bei der Siegerehrung Preise.

 Die Rechte an den Rezepturen und Bildmaterial gehen auf den Veranstalter über.

Die Teilnehmer erklären sich bereit, dass Ihre Kontaktdaten mit den Partnern geteilt werden.

Der Veranstalter erhält das uneingeschränkte Recht der Veröffentlichung der Bilder aller Teilnehmer. Mit Teilnahme am Cup stimmen alle Teilnehmer dem zu.



Team


Teilnahmeberechtigt ist jeweils ein Team aus drei Personen:

 

-einem Teamchef/ einer Teamchefin

-einem Jungkoch/ Jungköchin/ Azubi

-einem Gast/ Hobbykoch des Objektes

 

Das Teamkommt idealerweise aus einem Haus, es kann sich aber auch extra für diesen Wettkampf zusammenfinden!

Die dritte Person darf keinen gastronomischen Abschluss haben!



Endrunde 


Sonntag 07.11. und Montag 08.11. bereiten je 2 Teams Ihre Menüs vor

Insgesamt können 4 Teams teilnehmen

Zeit am Vorbereitungstag 4 Stunden

Dienstag 09.11. ab 11:00 beginnt der Service, die Speisen werden serviert.

Es treten jeweils 2 Teams gleichzeitig an

Jedes Team hat vor dem Service 90 min Zeit zur Endvorbereitung und Beginn des 1. Ganges.

Startplätze werden für den Vorbereitungstag sowie Finishingtag ausgelost

Es treten alle Teilnehmer in sauberer Kochbekleidung zum Wettbewerb an!

Die Teilnehmer bringen Ihre Ware mit und bekommen 26x pro Menü einen Ausgleich von 12,50 €.

Die Ware wird am 1. Wettkampftag auf rezeptierte Menge und Einhaltung hygienischer Standards überprüft. 


Sonntag 07.11.2021

08:00 Uhr                     Einräumen der Küche

09:00 -14:00 Uhr  Team A und B kochen

Ab 13:30 Uhr dürfen keine Gargeräte mehr genutzt werden!

Die Küche muss bis 14:45 sauber verlassen werden




Montag 08.11.2021

08:00 Uhr                Einräumen der Küche

09:00 -14:00 Uhr  Team C und D kochen

Ab 13:30 Uhr dürfen keine Gargeräte mehr genutzt werden!

Die Küche muss bis 14:45 sauber verlassen werden




Dienstag 09.11.2021!

09:30 Uhr betreten der Küche Team 1und 2

10:30 Couvert einsetzen

11:00 Uhr Menübeginn/ Suppe          

11:20 Uhr Hauptgang

11:45 Uhr Dessert

 

Reinigung der Küche bis 12:15 Uhr

 

12:30 Uhr betreten der Küche Team 3 und 4

13:30 Uhr Couvert einsetzen

14:00 Uhr Menübeginn/ Suppe         

14:20 Uhr Hauptgang

14:45 Uhr Dessert

 

Reinigung der Küche bis 15:15 Uhr


Plan B

Stellen Sie sich vor, die zur Veranstaltung eingeteilten Köche erscheinen aus unterschiedlichsten Gründen nicht zum Dienst und eine Aushilfskraft muss das Menü schicken!

Die Lösung: selbst hergestellte Convenience, Hinweise zum finishen/regenerieren und anrichten sowie Fotos des fertig angerichteten Tellers sind vorhanden!

Sollte die ISS GUT!2021 also abgesagt werden, werden alle  Finalteilnehmer ihre Komponenten für 6 Menü inkl. Hinweisen und Fotos und falls möglich einem Mitarbeiter nach Leipzig in ein ROLAND Systemküchen TC schicken.


Die Ausschreibungsformalien des Wettbewerbs bleiben bis zum Punkt Finale erhalten!



Dort werden wir über einen Livestream das Finale austragen. 


Übernachtung/ Anfahrt


 -Übernachtung und Frühstück werden bei Bedarf kostenfrei zur Verfügung gestellt

-Fahrtkosten werden nicht vom Austragenden beglichen



 

 Die ausgefüllten Unterlagen bitte an folgenden Kontakt senden:


Mike Schneider

GastroBrain/ IKL

anmeldung@highconcup.de

0151/ 40624901